Sommer 2012: Jeanshosen in Pastellfarben

cc by flickr/ Terence S. Jones

cc by flickr/ Terence S. Jones

Jeans sind in den unterschiedlichsten Formen ja eigentlich immer modern. Damit bildet der Modeklassiker im ständig wechselnden Trend-Dschungel eine besondere Ausnahme. Jedoch gibt es natürlich auch Denim-Wellen, die immer mal wieder über uns schwappen und ebenfalls ihre ganz eigenen modischen Gesetze haben.

Auch in diesem Jahr werden wir wieder besonders viel Denim zu sehen und tragen bekommen. Ob nun als Jacke, Hemd, Hose oder bei Accessoires. Wer jedoch genug vom ewigen Blau oder Schwarz hat, der wird im Sommer 2012 eine Farbauswahl haben, die selten so groß war. Jeans sind nämlich nicht nur in allen möglichen Knallfarben angesagt, sondern zeigen sich auch in Pastellfarben von ihrer zarten Seite.

Ob nun in einem zarten Vanille, Pistazie oder in einem frischen Aprikosenton, diese Jeans machen Lust auf Sommer und Sonne! Generell werden wir in den warmen Monaten dieses Jahres modisch viel mit Pastellfarben zu tun haben. Die pastelligen Jeans lassen sich übrigens wunderbar zu leichten Blusen oder Blazerwesten kombinieren. Aber Achtung, solche Hosen sind leider meist nur etwas für Frauen, die die perfekten Beine dazu haben. Bei etwas kräftigeren Beinen können solche hellen Modelle schnell auftragen. Hier greift man besser zu weiten Modellen, vielleicht im Marlene-Stil. Nun ja, und am Ende müssen es ja auch nicht pastellfarbene Jeans sein, sondern können auch luftig-lockere Hosen aus leichteren Stoffen sein.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar