Madonna castet neue Material Girl-Models

material-girl

Foto: Material Girl/Macys

Nach Gossip Girl-Skandalnudel Taylor Momsen war Kelly Osbourne das Gesicht von Madonnas Material Girl-Linie, und nun wurden wieder neue Models gecastet: Samantha Titus, Katrina (Tina) Arandjelovic und Kimberly Perry sind die Neuen.

Madonna und Tochter Lourdes fanden sie beim “Lucky Stars”-Modelcontest. „Wir wollten jemanden, der den Material Girl-Lifestyle verkörpert, ein freigeistiges Mädchen mit Interesse an Mode, die keine Angst hat, zu zeigen wer sie ist und ihre Persönlichkeit zeigt. Diese drei waren perfekt, also wählten wir sie alle drei!“, so Mutter und Tochter.

Bei Material Girl gibt es Mode, Accessoires und Kosmetik für junge Mädchen, bisher nur in den USA zu haben. Die drei ganz normalen Mädels, die gecastet wurden, werden nun in den USA in der Label-Werbung zu sehen sein, jede von ihnen bekommt 5000 Dollar Gage. Die Nachwuchsmodels sind zwischen 19 und 21 und kommen aus Kalifornien, Illinois und New York.

Briana Herrera, die auch zum Casting ging, wird für Material Girl bloggen, sie bekam den Modeljob nicht, dafür aber den als Bloggerin. Was sagt ihr zu ganz normalen Mädels als Models – gut, oder seht ihr lieber echte Profis vor der Linse?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar