Sinnliche Lippen: „Helmut Red“ von Lipstick Queen und House of Exposure

Kaum ein Fotograf konnte Frauen so in Szene setzen wie Helmut Newton. Seine Bilder sind nicht umsonst auch heute noch legendär. Provokation, Erotik, Sinnlichkeit und stets eine Spur Voyeurismus sind die unverkennbaren Markenzeichen der Werke von Newton. Das Beauty Label Lipstick Queen und die Web-Boutique House of Exposure haben nun einen Lippenstift als Hommage an den Künstler kreiert.

„Helmut Red“ nennt sich die streng limitierte Nuance. Man wollte nach eigenen Angaben einen Lippenstift schaffen, der jede Frau zu eine „Femme fatale à la Newton“ macht. Ob ihnen das gelungen ist, muss jede Frau selbst wissen… ;-)

Zu haben ist der sinnliche, tiefrote Lippenstift mit einem leichten Blaustich hier. Auf den Bildern für die Kampagne ist übrigens das androgyne Model Jenny Shimizu zu sehen, das natürlich nichts außer „Helmut Red“ trägt…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar