The Artist is Present: Silent Party mit Urbanears in Berlin

© Rosa Merk

© Rosa Merk

Weltweit sorgte die Künstlerin Marina Abramović mit ihrer Performence „The Artist is Present“ im New Yorker Museum of Modern Art (MoMA) für Aufsehen. Menschen standen stundenlang an um Teil des Kunstwerks zu werden, bei dem sie am Ende jeweils der Künstlerin an einem weißen Tisch in einem weißen Raum schweigend gegenübersaßen. Inzwischen gibt es sogar ein Onlinespiel, das dieser Performence mit einem Augenzwinkern Tribut zollt.

Zudem kommt man in den Genuss eines Dokumentarfilms von Matthew Akers mit dem Titel „Marina Abramović. The Artist is Present“. Dieser feierte am vergangenen Wochenende in Berlin im Rahmen der Berlinale Europa-Premiere. Auch hier war die Künstlerin selbst anwesend und hatte sich dafür natürlich auch einen ganz speziellen Empfang überlegt.

Anstelle der üblichen Premierenfeier traf man sich zur „Silent Party“. Alle Gäste trugen weiße Kittel und vor allem das stylishe Kopfhörermodell Plattan in Weiß von Urbanears. Auf der ganzen Party wurde geschwiegen und man musste sich mit Händen und Füßen verständigen. Definitiv mal was anderes und ein Event wie geschaffen für Berlin!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar