Calvin Klein bei der NYFW von Rooney Mara inspiriert

Foto: Sony

Bei der Calvin Klein Show auf der New York Fashion Week waren die Models im Look von Rooney Mara aus „Verblendung“, im Original „The Girl With the Dragon Tattoo“ gestylt, zu sehen hier. „Sie ist die Inspiration für die Kollektion!“, so Calvin Klein Creative Director Francisco Costa.

„Der Spirit, diese Haut …so frisch!“, schwärmte der Designer. Stylistin Mary Alice Stephenson ging sogar so weit, einigen Models die Haare zu kürzen oder zu bleichen, um den Look von Rooney Maras Figur in „Verblendung“, Lisbeth Salander, hinzubekommen. Der ist allerdings nun wirklich Geschmackssache …

Der Star selbst war auch da und saß in der Front Row, neben ihr Emma Stone. Francisco Costa freute sich: „Rooney Mara ist so modern, so frisch, sehr feminin, aber auch urban und edgy“.

Auch für die Oscars würde er sie gerne dressen. Emma Stone dagegen tauschte Küsschen mit Vogue-Boss Anna Wintour, und auch CK-Gesicht Lara Stone war da, lief aber nicht. Auch sie lobte Muse Rooney Mara als sehr inspirierend. Ein neues It Girl ist also geboren!

Ihre bisherige Kinokarriere:

2005: Düstere Legenden 3 (Urban Legends: Bloody Mary)
2008: Dream Boy
2009: Dare
2009: The Winning Season
2009: Friends (With Benefits)
2009: Youth in Revolt
2009: Tanner Hall
2010: A Nightmare on Elm Street
2010: The Social Network
2011: Verblendung (The Girl with the Dragon Tattoo)

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar