Die neue Frühjahr/Sommer 2012 Schuh-Kollektion von Swedish Hasbeens

Foto: Swedish Hasbeens

Die Frühjahr/Sommer 2012 Kollektion von Swedish Hasbeens steht ganz im Zeichen der Gleichberechtigung und des Sports. Beeindruckt von der Lebensgeschichte von Wilma Rudolph, Olympiasiegerin 1960, die trotz Kinderlähmung einen Weltrekord im Sprint aufgestellt hat, entwarf Swedish Hasbeens eine Kollektion, die vom aktiven Lebensstil der 40er und 50er Jahre inspiriert ist. Damals wurde nicht nur im Bereich Sport Geschichte geschrieben, auch Sportschuhklassiker wie der Saddle Shoe, Sandalen für den Strand und der Bowling Boot kamen in Mode und wurden erstmalig gleichermaßen von Männern und Frauen getragen. Die sieben Unisex Modelle für den Sommer bestehen unter anderem aus einem Tennisschuh aus pflanzlich gegerbtem und chromfreien Leder, dem zweifarben Saddle Shoe, dem klassischen Chelsea Boot. Der Bowling Shoe wie auch der Bowling Boot ergänzen die Unisex Linie.

Die Palette der Damenschuhe besteht aus 21 Modellen. Neben den für Swedish Hasbeens typischen Clogs und Wedges mit einer, aus einem Stück gefertigten, Lindenholzsohle, ist die Kollektion durch Sandalen, Pumps und Ballerinas erweitert. Handgearbeitete Sandalen mit einer Kombination aus Holzsohle und offener Lederschnürung sind eine Mischung aus dem typischen schwedischen Holzschuh und einem Tanzschuh aus den 40ern. Die Premium Wedges aus natürlichem Kork vervollständigen das 40ies Lebensgefühl, ob auf der Strasse, auf dem Parkett oder am Strand. Im Frühjahr und Sommer 2012 feiern swedish hasbeens die Freiheit, die Wilma und tausende anderer Heldinnen für die moderne Frau gewonnen haben.

Die Classics Models beinhalten Clogs die dem Originalmodell der 70er entsprechen. Angelehnt an diesen Stil ist das Design der Sandalen, Peeptoes und Boots eine moderne Neuinterpretation dieser Classic-Clogs. Die klassische High Heel T-Straps Sandale und der Slip In Classic Clog bilden den von den 70ern inspirierten Kern der Marke und sind in den Farben Weiß, Schwarz, Mint, Beige und Rosa erhältlich. Trotz einer modernen Umsetzung verzichtet Swedish Hasbeens auf neuartige Materialien und Produktionsprozesse. Alle Schuhe werden aus natürlich gegerbtem, chromfreien Leder in Europa und per Hand genagelt und gefertigt. Eine ergonomisch geformte, aus einem Stück produzierte, Holzsohle rundet das individuelle Konzept der Marke ab. Daher werden auch die Anbauart des Lindenholzes wie auch die Gerbeprozesse des Leders den höchsten Ansprüchen an die Liebe zur Umwelt gerecht.

Neben den Schuhen und Tennishosen rundet eine kleine aber feine Auswahl von Ledergürteln und Ledertaschen die Kollektion ab.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar