Puristisch & Klar: Die aktuelle Frühjahr/Sommer 2012 Kollektion von Dietrich Emter

Foto: Dietrich Emter

Mit der Entschlossenheit eines Visionärs und der vornehmen Zurückhaltung eines Puristen hat der Designer Dierich Emter einen Look für seine aktuelle Frühjahr/Sommer 2012 Kollektion entworfen, der in seiner klaren Formsprache und dem Spiel mit geometrischen Farbflächen an Balthus erinnert.

Das Zusammenspiel von Silhouette, Farbe, und Schnitttechnik verleiht der Kollektion dabei eine gewisse Spannung zwischen diaphaner Sinnlichkeit und strengem Purismus. So kombiniert er der ästhetischen Maxime des puristischen Gesamtentwurfes folgend spielerisch klare Linien mit Schmetterlingen, Raffungen und Plissees zu einem lässigen, luxuriösen Look.

Kostbare Seidenstoffe wechseln sich mit hauchdünnem Leder ab, Searsucker verwandelt sich in einen Traum in Gelb. Drapierungen und gekonnt eingesetzte Raffungen vereinigen sich mit Printmotiven zu puristisch schlanken Silhouetten. Alles in einem frischen und leben- digen Stil, mit überraschenden Farbkombinationen aus dezenten Nichtfarben und wenigen, reinbunten Farbfeldern in Rot und Gelb.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar