Gucci: Charlotte Casiraghi als neues Gesicht der Luxusmarke

cc by wikimedia/ Juan Jose Alvarez Gomez

cc by wikimedia/ Juan Jose Alvarez Gomez

Bisher hat sich Charlotte Casiraghi nicht groß im Licht der Öffentlichkeit gesonnt. Sie wurde natürlich als Tochter von Caroline von Monaco und Enkelin von Grace Kelly von den Fotografen verfolgt, jedoch schien sie sich bisher nicht so viel daraus zu machen. Im Gegenteil: Die Schlagzeilen waren Charlotte meist eher lästig. Nun scheint sie sich jedoch immer mehr auf eine ganz andere Art vor den Kameralinsen zu bewegen.

Französische Medien berichten in diesen Tagen, dass das Luxuslabel Gucci Charlotte Casiraghi als neues Gesicht der Marke unter Vertrag genommen hat. Es ist natürlich nicht ihr erstes Mal als Model, denn bereits im vergangenen September zierte sie zum Beispiel das Cover der französischen „Vogue“.

Auch mit Gucci arbeitete Charlotte bereits zusammen: Zwei Jahre lang bekam die Springreiterin Charlotte ihre Reitkleidung von Kreativchefin Frida Giannini. Noch hat Gucci nicht offiziell bestätigt, dass die 25-Järhige, die auch als Journalistin arbeitet, bei Gucci in die Fußstapfen von Größen wie Natasha Poly treten wird. Entscheidende Quellen, wie die „Elle“ wollen jedoch bereits intern eine Bestätigung erhalten haben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar