Herrenaccessoires von Pattern of Society

Pattern of Society Krawatte MiltDas Label Pattern of Society versteht sich als exklusiver Ausstatter für Herrenassesoirs. Die Inhaberin Gisa Kement vertreibt die Kollektionen an vernämlich Krawatten und Einstecktücher, aber auch Manschettenknöpfen, hauptsächlich online.

Die Krawatten sind alle mit 6,5 cm Breite sehr schmal. Diese als POS Silhoette bezeichnete Bemessung, verweist auf den Bevorzugten Träger: jung, sportiv und beruflich erfolgreich. Bei den Materialien setzt der Hersteller auf traditionelle Schurwolle, Baumwolle und Pferdehaar. Das Letztere soll durch eine hohe Formstabilität besonders für klassische Maßanzüge geeignet sein. Bei den meisten Herstellern wird für diese Zwecke auf billiges Polyesterzurückgeriffen – nicht so bei Pattern of Society.

Bei den Designs der Langbinder wirken vor allem dezente Farben mit den klassischen Mustern wie Karo und Pünktchen. Die Vorjahreskollektion von 2011 verstand sich als Hommage an die Jazz- Kultur mit ihrem stilvollen Auftreten. Die Firma sieht die kontrastverarbeitung bei der Stoffwahl als eigenes Markenzeichen.

In diesem Jahr beabsichtigt man weitere Designs, Formen und neuen Produkten das Sortiment zu bereichern. Dabei sind die Manschettenknöpfe aus langjährigem Sumpfholz gefertigt worden. Die Preise der Krawatten werden bei 59€ und limitierten Auflagen von maximal 100 Stück konstant gehalten werden.

Die Firma präsentiert sich, wie im Segment üblich, auch in den neuen Medien. Bei Facebook kann sich dort der angehende Fan vom aktuellen Verkaufstand der verschiedenen Modelle überzeugen. Auch erfährt man dort das die Marke bereits bei einem der Mitarbeiter von Gottschalk live im Fernsehen gesichtet wurde und das der deutsche Neustarter bereits den Sprung auf die Brittische Insel geschafft hat.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar