Der Review Fashion Reporter steht fest – Anna-Lena hat den Job

Foto: Review

Der Job um den Fashion Reporter von Review war hart umkämpft: Über 100 Bewerbungen sind bis zum Schluss auf der Facebook-Fanpage eingegangen. Die Jury hat sich beraten und die Community hat letztlich gewählt: Anna-Lena Koopmann aus Hamburg ist die neue rasende Reporterin für das Trendlabel.

Roter Teppich, Blitzlichtgewitter, Modeshootings am anderen Ende der Welt: Anna-Lena Koopmann wird ab sofort für die Review-Community unterwegs sein und von den wichtigen Fashion Shows, coolen Partys und spannenden Kampagnen-Shootings über die neuesten Trends berichten und angesagte Prominente und Designer treffen.

Und Übung darin hat sie bereits: Im Bewerbungsvideo probte Anna-Lena mit Doubles und Pappfiguren eine Interviewsituation mit den Designer-Größen Marc Jacobs und Karl Lagerfeld und Chefredakteurin der US-Vogue Anna Wintour und punktete damit bei der Jury, Anna Frost (Mode-Bloggerin), Nina Rombach (Grazia), Thomas Rath (Mode-Designer) und Veith Gärtner (Review). Auch bei der Challenge für die Finalisten, als Stadtführer die Community für die Heimatstadt zu begeistern, hat Anna-Lena überzeugt. Als Wahl-Hamburgerin zeigt sie im Video ihre Fashion-Hotspots.

Anna-Lena über ihren neuen Job: „Viel reisen, wenig schlafen, ein Traum! Unterwegs lernt man so viele spannende Menschen kennen, die genauso interessant und bunt sind wie der Ethno Look.“

Von nun an wird die quirlige Blonde für mindestens ein Jahr den Job des Review Fashion Reporters übernehmen und über die Kanäle Facebook, YouTube und die interaktive Website mit der ReviewCommunity kommunizieren.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Der Review Fashion Reporter steht fest – Anna-Lena hat den Job”
  1. die Modeoma sagt:

    Wirklich tolles Bewertungsvideo! Glückwunsch – das sieht mir nach einem verdienten Sieg aus!

Hinterlasse einen Kommentar