Mit dem Schal in den Wolken

 

Wer nach den Sternen greift, sollte zunächst probieren den Wolkenhimmel zu berühren. Maria Alexandra Vettese hat bewiesen, dass man die Wolken am Firmament tatsächlich herunterholen kann. Ihr Projekt “Come Darkness” beweist, dass die Wettererscheinung auch ein ideales Motiv für die Mode darstellt.

 

Die Künstlerin vereinte Wolken und (Baum)wolle und schuf daraus einen Sky Scarf. Den Schal der Lüfte, kann man auch dann tragen, wenn die Natur nicht das gewünschte Wetter zu bieten. Gerade an regnerischen und verhangenen Tagen, wird der Sky Scarf die Erinnerungen an schöne Sonnenuntergangsmomente wecken. Die Dunkelheit kann kommen, wir sind gerüstet.

[ via: A Cup of Joe  ]

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar