Erin Heatherton: Ihr Weg zum Topmodel

Erin-Heatherton

Foto: Victorias Secret

Heute ist sie einer der Victoria’s Secret-Engel, die aktuelle Freundin von Leo DiCaprio und ein Topmodel: Erin Heatherton. Das war aber eigentlich gar nicht ihr Plan, sie wurde zufällig Model. „Ich wusste damals nicht mal, wer Kate Moss ist, ich wusste nichts über Mode“, so Erin.

Mit 16 wurde sie in Miami gescoutet und zog dann nach New York; „ich wollte damals in Miami aufs College, ich flog das erste Mal in meinem Leben. Ich hatte gar nicht vor, zu modeln oder so viel zu reisen!“.

Von zu Hause weg zu sein und in NY im Model-Apartment zu leben gefiel ihr, auch wenn manche Shootings anstregend waren: „Man stand manchmal in einem Fluss, in einem komischen Outfit, für irgendein seltsames Magazin aus Europa!“.

Als Erin dann ein Victoria’s Secret Angel wurde war das der Durchbruch: „Das hat mir alle Türen geöffnet. Es ist wie eine riesige Familie dort, wie in einem Sommercamp, jeder kennt jeden so gut!“. Aktuell promotet sie die VS-“Very Sexy”-Tour, zusammen mit Candice Swanepoel. Ja, wie der Zufall im Leben so spielen kann …

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar