Anika gewinnt Das perfekte Model

anika-scheibe

Foto: VOX/Guido Lange

Gerade lief das (irgendwie recht lahm aufgezogene, oder?) Finale von Das perfekte Model, der Konkurrenz-Model-Show zu GNTM. Am Ende gewann überraschend die kurzhaarige blonde Anika, ein burschikoser Typ á la Agyness Deyn.

Gevotet wurde von Profis wie Designer Michael Michalsky, Guido Maria Kretschmer, Phillipe und David Blond von „The Blonds“ und Philipp Hohmann von Garnier in der Show und den Zuschauern via Telefon.

Man hätte meinen können, dass eine der sehr jungen, mädchenhaften Kandatinnen wie Jenny, 16, oder Jennifer, 19, gewinnt  – am Ende standen aber Anika und Johanna, beide etwas androgyner, ganz weit vorne. Johanna wurde 2., Jenny 3. und Jennifer 4.

Am Ende gewann somit auch Eva Padberg über Karolina Kurkova, denn auch die beiden Models konkurrierten um den Sieg ihrer Kandidatin. Anikas Gewinn: Die Garnier-Kampagne, ein Exklusiv-Vertrag mit einer Pariser Modelagentur, ein großer Beauty-Shoot für die „Glamour“ und ein Auto.

Was sagt ihr zu Anikas Sieg  bei Das perfekte Model – gewann sie zu Recht, oder fandet ihr andere Models hier besser? Mal sehen, wen GNTM dann gegen sie als Model-TV-Siegerin ins Rennen schickt und wer am Ende mehr Erfolg in der Modelbranche hat.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar