Marc by Marc Jacobs: Sonnenbrille für den guten Zweck

Foto: PR

Foto: PR

Wer mit einer besonders stylishen Sonnenbrille durch die nahenden warmen Monate kommen und dabei auch noch Gutes tun möchte, der sollte sich die neue Sonnenbrille von Marc by Marc Jacobs näher ansehen. Das Modell „261/s“ sieht nicht nur wunderbar aus, sondern dient auch noch dem guten Zweck.

Zum einen wurde die Sonnenbrille aus biologischen Materialien gefertigt. Sie besteht vor allem aus einem Stoff, der aus den Kernen des Rizinusbaums gewonnen wird. Das passende Etui ist darüberhinaus aus recyceltem Leder. Die mintfarbenen Bügel sollen mit ihrer besonderen Struktur an die Blätter des Regenwalds erinnern, denn genau um ein solches Projekt geht es.

Marc by Marc Jacobs unterstützt durch den Verkauf der stylishen Brille nämlich die Organisation „The Nature Conservancy“. Speziell geht es in diesem Fall um den Erhalt und die Wiederherstellung des Mata Atlântica in Brasilien. Dies ist einer der Tropenwälder, die weltweit am stärksten gefährdet sind. Heute gibt es nur noch zwölf Prozent der einstigen Größe dieses einzigartigen Lebensraums und nur sieben Prozent befinden sich überhaupt noch in einem guten Zustand! Also, eine tolle Öko-Sonnenbrille, mit der die Sonne gleich doppelt so viel Spaß macht!

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen.