Sophia Kokosalaki: Bridal Collection für Net-a-porter

via fashionologie.com

via fashionologie.com

Wieder einmal hat sich Net-a-porter die Zusammenarbeit mit einer tollen Designerin sichern können. Exklusiv für das Portal hat die griechische Designerin Sophia Kokosalaki eine Bridal Collection entworfen, die sich wirklich sehen lassen kann.

Die Einflüsse Griechenlands kann man bei den Roben auf keinen Fall leugnen. Weiche und fließende Stoffe schmeicheln der Braut und nicht nur ihr, denn die meisten der Stücke lassen sich auch gut auf einem Event als Abendrobe tragen. Aus insgesamt 15 Stücken besteht die Kollektion.

Schön sind auch die passenden Schmuckstücke, die Sophia Kokosalaki zusammen mit dem Goldschmied Ilias Lalaounis entworfen hat. Heraus kamen filigran gearbeitet Stücke, die alle an Pflanzen oder eben die Natur an sich erinnern. Eine Kollektion also, die nicht nur Bräute in spe interessieren dürfte! In Kürze ist diese nur bei Net-a-porter-com zu haben!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar