AnnaSophia Robb als Carrie Bradshaw: Der Look

the carrie diaries

Foto: cbt

Wie schon berichtet wird AnnaSophia Robb die junge Carrie Bradshaw im New York der 80er spielen, alles im SATC-Prequel The Carrie Diaries. Nach und nach tauchen immer mehr Setfotos auf, so dass man schon eine Ahnung bekommt, wie Carrie in jung aussieht.

Und dazu kann man wohl nur sagen: Bunt und wild. Wilde 80er-Styles werden hier in Carrie-typischer Manier gemixt – Cocktailkleid zu High Heels mitten am Tag und wilder Muster- und Stoffmix – kein Problem.

Auch die legendäre Carrie-Kette (mit dem Schriftzug Carrie als Anhänger) wurde erneuert; Jung-Carrie bekommt ihre eigene Halskette: Die Alex Woo “little letter C” mit C-Anhänger aus 14karätigem Gold für schlappe 678 Dollar.

Die ursprüngliche Carrie-Kette gibt es für 270 Dollar bei Stylistin Patricia Field. Ähnliche Ketten gibt es auch öfter mal bei Asos. Patricia Field steht nun auch Gossip Girl-Stylist Eric Daman zur Seite. Beide Serien haben zwar kultige, aber auch reichlich übertriebene Looks gemeinsam.

Mal sehen, welche Designer dann durch die neue Serie groß werden, wie damals Manolo Blahnik durch die Ur-Carrie. Was sagt ihr zur neuen Carrie Bradshaw?

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar