MArc_Jacobs_Transparent_Heel2

Marc Jacobs macht Cinderella-Träume wahr

Marc Jacobs hat sich von Disneys Cinderella inspirieren lassen, als er diese durchsichtigen Heels Leben einhauchte. Sie sind das Pendant zum zauberhaften Paar aus dem bekannten Märchen. Vielleicht hat Jacobs dafür eine Fee gerufen. Die glasklaren Pumps scheinen nicht von dieser Welt zu sein.

Ob sie so fragil sind wie sie auf den ersten Blick erscheinen? Fakt ist, dass die transparenten Absatzschuhe perfekt zu Abend- und Cocktailkleidern aussehen. Es ist dabei beinahe egal welche Farbe das Dress hat Glanz verleihen diese High Heels bereits von selbst. Damit steigt mit Sicherheit die Wahrscheinlichkeit den Prinzen auf dem Ball kennen zu lernen.

Kommentare
4 Antworten zu “Marc Jacobs macht Cinderella-Träume wahr”
  1. Lil sagt:

    Das ist echt eine geniale Idee. Manchmal hab ich ja so meine Problem mit MJ, aber diesmal: Respekt!

  2. Rene Gaberthuel sagt:

    Der Hingucker schlichtweg

  3. Rene Gaberthuel sagt:

    …..und soo sexy!

  4. Eulchen sagt:

    Wo bekomm ich die her????
    In disen Schuhen muss ich auf meiner Hochzeit tanzen!!!!

Hinterlasse einen Kommentar

Modemagazin

links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links links

Modemagazin

Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links Mitte links

Modemagazin

Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts Mitte Rechts

Modemagazin

Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts Rechts
21