Sport(mode)-Event: „O’Neill Wake The Line“ 2012 in Köln

wakeboard

Foto: O'Neill

News für Sportliche; bereits zum fünften Mal findet am 02. Juni 2012 im Kölner Stadionbad das „O’Neill Wake The Line“ presented by Relentless Energy statt. Hier kämpfen die weltbesten Wakeboarder und Wakeskater sowie die zwölf Wildcard Rider der „WTL Qualifier“ Serie um $50.000 Preisgeld und die „O’Neill Wake The Line“-Krone.

Dieses Jahr wird das „O’Neill Wake The Line“ erstmals in zwei Abschnitten ausgetragen. Bereits Ende April fällt der Startschuss der „WTL Qualifier“ Serie. Dabei handelt es sich um drei weltweit ausgetragene Wakeboard Contests. Nur die jeweils besten vier aus Texas, Orlando und Langenfeld schaffen den Sprung zur Weltelite im Kölner Stadionbad. Insgesamt 24 Wakeboarder und acht Wakeskater werden am 2. Juni 2012 um die Krone des „O’Neill Wake The Line“ kämpfen.

Die drei olympischen Schwimmbecken des Stadionsbads Köln bieten die besten Vorausetzungen für das Event: In einem 320 m langen Wakeboard Parcour mit innovativen und einzigartigen Obstacles von UNIT Parktech werden die einzelnen Becken miteinander verbunden und sorgen so für den ultimativen Kick bei den Fahrern und Zuschauern.

Mit wilden Sprüngen, atemberaubenden Tricks und den weltbesten Teamfahrern wird den Zuschauern eine spektakuläre Show geboten. Passende Musik, Essen und Trinken sowie ein Brand-Village mit den neusten Lifestyle- und Wakeboard Trends runden den Wakeboard-Contest perfekt ab.

FACTS:
Ort: Stadionbad, Olympiaweg, 50933 Köln
Datum: 02. Juni 2012

Tickets und weitere Informationen zu „O’Neill Wakte the Line 2012“ gibt es ab sofort unter waketheline.com  Die Tickets kosten im VK 6 Euro und eine Kombination aus Event und After-Show-Party gib es für 12 Euro. In Sachen Sportmode und -events ist O’Neill, gegründet als Surfmarke, ja immer gerne dabei. Viel Spass!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar