Strellson Herbst/Winter 2012: Sportswear und Premium

© Strellson

© Strellson

Das Schweizer Label Strellson schafft es immer wieder Tradition und Moderne gekonnt miteinander zu verbinden. Dies zeigt sich auch in der kommenden Kollektion für die Saison Herbst/Winter 2012. Ob nun bei der Sportswear oder den Stücken aus der Premium Kollektion, das Label möchte Herrenmode schaffen, die perfekt für den Mann in der immer globaler werdenden Welt ist.

Bei der Sportswear ist eindeutig weniger mehr. Es sind die perfekten Stücke für alle Männer, die nach Unkompliziertheit suchen und dabei trotzdem immer modisch auf dem neuesten Stand sein wollen. So zeigt Strellson Stücke, die den Umgang mit Bekleidung extrem entspannt machen und das in allen Situationen des Alltags. Die Outfits wirken wie selbstverständlich. In Sachen Muster und Drucken hält man(n) sich zurück. Dafür stehen bei Strellson eindeutig Schnitte und Silhouetten im Vordergrund. Interessant ist dabei immer wieder der Kontrast zwischen körperbetonten und hülligen Formen.

Praktische und raffinierte Details wie Wendefunktionen, abnehmbare Kapuzen oder austrennbare Futter machen die Sportswear von Strellson zu einem idealen Begleiter. Soll es edler und weniger casual sein, greift man(n) zur Premium Kollektion von Strellson. Auch hier stehen Begriffe wie Einfachheit und Authentizität im Vordergrund. Besonderes Augenmerk wurde auf die Materialien und Oberflächen gelegt. Die Formensprache der traditionellen Stücke wie Zweireiher oder Bundfaltenhosen ist reduziert, schlank und klar. Fazit: Zwei wirklich gelungene Kollektionen von Strellson!

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen.