Echte Superheldinnen auf dem australischen Runway

Superman fliegt über die Dächer der Hochhäuser, Spiderman spinnt seine Netze zwischen den Wolkenkratzern von New York , Batman beschützt Gotham City und Hulk lässt seine grünen Muskeln spielen. Wo bleiben da die eigentlich die Frauen? Es gibt zwar genug weibliche Pendants, doch von denen hört man meist nicht so viel.

Dagegen hat die Comic-Schmiede Marvel höchstpersönlich  jetzt etwas unternommen. Sie sorgte dafür, dass die Models auf der australischen Fashionweek als Heldinnen über den Laufsteg stolzierten. Das Make-Up war sehr markant, vor allem die betonten Augenbrauen fielen besonders auf.  Die Haarfarbe war leuchtend rot und brannte sich mit Sicherheit in die Gedächtnisse der Zuschauer.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar