Yihaa – Die Westernzeit ist wieder da

Westernboots cc by Marco S. Hyman/www.snafu.org

Die Tage werden länger, die Sonne scheint, laute Musik erklingt auch wieder auf öffentlichen Plätzen und die Freude über so manche sommernächtlichen Veranstaltungen ist groß. Hier werden auch die Biker-Treffen und natürlich die Westernfeste groß geschrieben. Für Motorradfahrer ist die passende Kleidung nicht nur modischer Ausdruck, sondern auch wichtiger Schutz und für alle die sich dem Squaredance oder Ähnlichem verschrieben haben, ist die passende Kleidung sozusagen ein muss. Was den meisten gemein ist, Westernboots werden gerne getragen. Ob nun von Frau oder Mann, sie sind ein beständiger Teil der Outfits. Jedes Jahr kommen sie auch in neuen Designs und verschiedenen Farben auf den Markt. Obwohl die Klassiker heute auch noch hohen Absatz finden und reihum gerne getragen werden. Diese stehen sozusagen in fast jedem Schuhschrank von Bikern und Westernliebhabern gleichermaßen.

Verarbeitung und Qualität
Was den meisten dieser Produkte zu teil ist, sie sind schon aufgrund ihres Materials hochwertig und qualitativ nachhaltig verarbeitet. Natürlich gibt es auch hier Unterschiede und die Markenauswahl ist groß. Von Martens, über El Canelo und Kentucky ist noch so einiges zu finden! Die Modelle gibt es von den klassischen Schnitten bis zu kleinen Innovationen, die auch immer mehr an Nachfrage gewinnen. Auch die Schuhinnenmaterialien verändern sich zum Teil und das klassische Leder wird immer häufiger mit neuen Innensohlen aus angenehm zu tragenden Materialien kombiniert. Für die Damenwelt sind außer den herkömmlichen Boots auch neue Trekkingsandalen im Westernlook oder sogenannte Sandaletten mit Keilabsatz und Zehenöffnung erhältlich. Dies mag vielleicht nicht jeder Bikerlady zuträglich sein und doch zeigt der Umsatz, dass es auch hierfür eine stetig steigende Nachfrage gibt.

Die Accessoires
Diese sollten hier dennoch erwähnt werden. Denn die einzelnen Accessoires für Stiefel und Boots können den einen oder anderen Schuh noch einmal individualisieren und zum Hingucker machen. Ob es nun Sporen oder spezielle Aufnäher sind, sie runden ein solches Schuhwerk ab.

GD Star Rating
loading...

Kommentare sind geschlossen.