ProSieben dementiert GNTM-Konkurrenz durch Bar Refaeli

cc by wikimedia/ Georges Biard

cc by wikimedia/ Georges Biard

Die aktuelle Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ läuft ganz gut, wenn auch die Quoten ein wenig rückläufig sind. Das Vox-Casting „Das perfekte Model“ scheiterte hingegen. Da könnte man doch meinen, dass die TV-Sender erst einmal genug von Model-Casting-Shows haben. Trotzdem hält sich derzeit hartnäckig das Gerücht, dass bereits in diesem Herbst ein weiteres Format dieser Art ins deutsche Fernsehen kommen soll. Moderieren soll das Ganze keine Geringere als Bar Refaeli.

Im „Kontakter“ heißt es dazu, dass ProSieben der Sender wäre, auf dem die Show laufen soll. Mit an Bord sollen auch ehemalige GNTM-Gesichter wie Peyman Amin oder Fotograf Oliver Gast sein. Die Meldung erscheint doch ziemlich seltsam, vor allem da ProSieben wohl kaum selbst an einer direkten Konkurrenz zu Heidi Klum arbeiten würde. Oder?

So hat sich ProSieben inzwischen zu den Gerüchten geäußert und die Meldungen dementiert. Es wird auf dem Sender also keine neue Model-Casting-Show geben. Trotzdem halten sich die Gerüchte weiter, denn ein angeblicher Insider berichtete der „Gala“, dass die Vorbereitungen schon ziemlich weit fortgeschritten seien. Kommt also bald ein Model-Casting mit Bar Refaeli auf einem anderen Sender? Wir halten euch auf dem Laufenden!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar