Tränen bei Germany’s next Topmodel und Vorschau aufs Finale

GNTM 2012

Foto: Pro7

Jetzt geht es bei GNTM in Riesenschritten aufs Finale zu, aber erstmal herrscht Ärger: „Das gibt’s nicht, wie dreist manche Leute sind“, so Sarah-Anessa (18) bei ihrem letzten Shooting in L.A., als sich zwei Passanten direkt vor die Juroren stellen.

Sie posiert zwischen zwei Puppen in einem Schaufenster. Von den zwei unerwünschten Zuschauern lässt sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Doch als sie sich vor der Kamera neu positioniert merkt sie: Die beiden Passanten sind ihre Eltern.

Heidi Klum hat die Eltern und Freunde der Mädchen nach L.A. eingeladen – ohne den Mädels etwas davon zu sagen. „Obwohl die Eltern vor ihr standen, hat sie ihre Performance nicht abgebrochen, sondern einfach weiter gemacht. Sie hat das gar nicht gerafft, das war super süß“, erzählt Thomas Hayo. Das Model freut sich: „Das ist so schön, ich werde sie jetzt nicht mehr loslassen.“

Freudentränen fließen auch bei Dominique (21): Als sie ihrer Mutter gerade eine Geburtstagsbotschaft in die Kamera spricht und „Happy Birthday“ singt, steht die mitsamt Dominiques Schwester und einer Freundin plötzlich vor ihr. Auch die anderen Mädels erwartet ein emotionales Wiedersehen:

Welcher süße Überraschungs-Gast unterbricht Kasias (16) Shooting im Candy-Shop? Wer platzt in Luisas (17) Walk im Einkaufszentrum? Und wer bringt Sara (21) bei ihrem Shooting im Ballsaal so aus der Fassung?

Thomas Rath verrät: „Ich habe Sara zum ersten Mal sprachlos erlebt.“ Bei den Wiedersehens-Szenen bekommen sogar die Jurymitglieder feuchte Augen. Heidi: „Nach so einem emotionalen Tag, fällt es mir schwer an die Entscheidung zu denken. Ich habe alle fünf Mädchen ins Herz geschlossen. Es wird echt schwer jemand nach Hause zu schicken.“

Aus 15.711 Bewerberinnen haben es Sara, Luisa, Dominique, Kasia und Sarah-Anessa unter die Top 5 geschafft. Am Donnerstagabend entscheidet die Jury, welche Mädchen neben Sarah-Anessa in das große Live-Finale (07. Juni 2012, 20.15 Uhr) kommen. In der ausverkauften Lanxess arena sind sie dann mit Justin Bieber, Gossip, Maroon 5 und Ivy Quainoo vor 15.000 Fans in der Halle und mehreren Millionen an den Bildschirmen zu sehen.

Bei der Entscheidung müssen sie der Jury drei verschiedene Laufstile präsentieren: „Prêt-à-porter“, „Avantgarde“ und „Crazy-Couture“. Dafür bekommen die Mädchen noch ein Training mit der Laufsteg-Spezialistin Miranda Kerr. Ihr letzter Tipp an die Mädchen: „Wenn ihr eure Outfits bekommt, müsst ihr die Outfits richtig fühlen und mit ihnen arbeiten!“. Germany’s next Topmodel 2012 – bald wird es gekürt. Man darf gespannt sein!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar