Lydia Maurer: Neue Kreativchefin bei Paco Rabanne!

Vor einigen Monaten sorgte eine Falschmeldung für Schlagzeilen, in der es hieß, dass Paco Rabanne selbst in die Modewelt zurückkehren würde. Dies stellte sich jedoch schnell als Irrtum heraus, schon alleine deshalb, weil eine Rückkehr des Modeschöpfers mehr als unwahrscheinlich ist. Stattdessen erfuhr man, dass das Label und der bisherige Kreativdirektor Manish Arora getrennte Wege gehen würden. Nun steht der Nachfolger oder besser gesagt die Nachfolgerin fest!

Neue Kreativchefin bei Paco Rabanne wird Lydia Maurer, die bereits im November zu dem Modehaus stieß! Sie selbst ist nach eigenen Angaben von der Energie von Paco Rabannes Mode beeindruckt und nennt als eine Inspirationsquelle die 60er und 70er Jahre. Sie soll nun die Erneuerung der Marke fortführen.

Lydia Maurer hat eindeutig bereits viel von der Welt gesehen! Ihre Mutter stammt aus Kolumbien und ihr Vater ist Deutscher. Noch als Kind ging es für sie daher von Europa nach Südamerika. Mit 16 Jahren folgte sie ihrer Familie nach Paris und bereits mit 24 Jahren hatte sie ihr Modestudium erfolgreich abgeschlossen. Danach arbeitete sie bei großen Namen wie Yves Saint Laurent oder Givenchy. Nun ist sie also mit nur 29 Jahren die Kreativdirektorin bei Paco Rabanne! Wir sind sehr gespannt auf ihre erste Kollektion, die es bereits im Oktober auf der Fashion Week Paris zu sehen gibt!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar