Was auf die Ohren: Ben Sherman launcht die Plectrum Sessions

Foto: Ben Sherman

Im Sommer 2012 stellt Ben Sherman die Plectrum Sessions vor; eine Reihe von Life Performances der heißesten Bands 2012, exklusiv für Ben Sherman. Jede Woche werden großartige neue Bands vorgestellt – das beinhaltet Videos und Interviews, außerdem einzigartige Einblicke hinter die Sessions dieser herausragenden Künstler.

Den Anfang macht Dan Mangan, der kanadische Juno Award Gewinner, mit einer Akustikversion seines Songs „Rows of Houses“. In den darauffolgenden Wochen werden wir Sets und Interviews von Brendon Benson, Crystal Fighters, Elaonor Friedberger, Nneka, Sleepy Sun, Dry the River, Maps and Atlases, Tribes, Howler, Ben Kweller, Laura Gibson und Bleeding Knees sehen; um nur ein paar zu nennen.

Den Anfang macht Dan Mangan, der kanadische Juno Award Gewinner, mit einer Akustikversion seines Songs „Rows of Houses“. Und ist man nicht nur von der Musik sondern auch direkt von dem Style der Künstler überzeugt, gibt es unter dem Video die direkt die Möglichkeit, sich den passenden Look zu holen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar