Kate Moss outet sich als Fan von Modeblogs!

Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

Dass das Topmodel Kate Moss nicht groß im Internet aktiv ist, hat sie bereits einige Male verraten. Ihre Fans wissen das nur zu gut, denn im Gegensatz zu vielen anderen Promis ist sie nicht in sozialen Netzwerken wie Facebook persönlich vertreten. Das sei einfach nicht ihr Ding!

Auch Online-Shopping mag die Mode-Ikone Kate Moss nicht wirklich. Das verriet sie in einem Interview mit dem Modemagazin „Glamour“. Das Internet sei so wahnsinnig schnell und mache Informationen rasant für jedermann verfügbar.

Am Ende gibt es jedoch eine Sache, die sie dem Ganzen doch abgewinnen kann: Sie liebt nach eigenen Angaben Modeblogs, was uns aus unerfindlichen Gründen freut! ;-) Sie fände es toll, dass es so viele junge Menschen dort draußen gebe, die einfach Lust auf Mode haben und anfangen darüber zu berichten. Na dann… Damit hat sie übrigens einigen ihrer Kollegen in der Branche etwas voraus, denn Modeblogger sind bekanntlich nicht bei allen so beliebt…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar