Fashion Week Miami Swim: Hana Nitsche gefragtes Model

Foto: Twitter.com/HanaNitsche

Foto: Twitter.com/HanaNitsche

Hana Nitsche entwickelt sich in den USA zu einem gefragten Dessous- und Bikini-Model. Die Beziehung zu HipHop-Mogul Russell Simmons hat ihr eindeutig in Sachen Karriere nicht geschadet. Nun ergatterte sie zahlreiche Jobs bei der Mercedes-Benz Fashion Week Miami Swim.

Hana zeigte auf dem Laufsteg die meist farbenfrohen Kreationen von Labels wie Aqua Di Lara oder Beach Bunny und machte dabei eine extrem gute Figur. Präsentiert wurde die neue Beachwear für die Saison Frühjahr/Sommer 2014.

Im Vorfeld dokumentierte Hana Nitsche auf Instagram den Casting-Marathon, den sie durchmachte um an die begehrten Jobs zu kommen. Nun ja, der Aufwand hat sich offenbar gelohnt, denn ihre Bekanntheit in den USA steigt weiter an.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar