Fifty Shades of Grey: Dessous-Linie geplant

Kaum ein Buch sorgt gerade für so viel Furore wie die SM-Story Fifty Shades of Grey; Männer bibbern, dass Frauen sich nun nur noch harte Kerle wünschen, SM-Shops schreiben angeblich Rekordumsätze, und auch Hollywood feilt schon an der Verfilmung.

Logo, dass auch eine Modelinie dazu gehört; Kleidung, Dessous und Strapse seien geplant, ganz im Look von Buchheldin Ana für ihren Christian Grey. Dürfte auf jeden Fall ein Erfolg werden!

Habt ihr Fifty Shades of Grey gelesen, und was sagt ihr dazu? Wen wünscht ihr euch für den Film? Abgesehen davon meinen wir; schöne Dessous können eigentlich nie schaden, ob nun passend zum Buch oder nicht;)

Wer noch nicht weiss, worum es im Buch geht, hier der Inhalt via Amazon: „Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt.

So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe – in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht …“. Hach.

Foto: www.vanityfair.com

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar