Gucci for UNICEF: Neue Boston Bag für guten Zweck

Bereits seit sieben Jahren engagiert sich das Luxuslabel Gucci für UNICEF. Besonders Creative Director Frida Giannini liegt die Partnerschaft sehr am Herzen und daher designt sie persönlich in regelmäßigen Abständen besondere und exklusive Modelle, deren Erlös zum Teil an UNICEF fließt. In diesem Jahr können sich Gucci-Freunde in diesem Zusammenhang auf eine neue Version der legendären Boston Bag freuen!

Die Kulttasche wurde aus luxuriösem, cremefarbenen Micro Guccissima Kalbsleder gefertigt und kommt mit exklusiven Details wie einem abnehmbaren Schulterriemen, einem Doppelgriff, Goldschnallen und natürlich den Initialen des Hauses daher, die von den Handwerkern ins Leder geprägt wurden.

25 Prozent des Erlöses aus dem Verkauf der Gucci Boston Bag geht an die UNICEF-Initiativen „Schulen für Afrika“ und zum ersten Mal auch an „Schulen für Asien“. In den letzten Jahren konnte auf diese Weise durch den Verkauf der Taschen, die jeweils ein Jahr lang erhältlich waren, über zwei Millionen Dollar an UNICEF gespendet werden! Mit dem Geld bekommen Kinder in Malawi, Mozambique und China die Chance Zugang zu grundlegender Bildung zu erhalten, was für die meisten der einzige Ausweg aus der Armut ist.

Foto: PR

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Gucci for UNICEF: Neue Boston Bag für guten Zweck”
  1. グッチ 財布 sagt:

    Hi there, i read your blog from time to time and i
    own a similar one and i was just wondering if you get a lot of spam remarks?
    If so how do you prevent it, any plugin or anything you can advise?
    I get so much lately it’s driving me mad so any assistance is very much appreciated.

Hinterlasse einen Kommentar