Anna Dello Russo für H&M: Schräges Musikvideo und Launch der Kollektion

Foto: H&M/ Cision Wire

Bereits seit einigen Monaten ist klar, dass die Fashion Direktorin der japanischen Vogue, Anna Dello Russo, eine eigene Accessoire-Kollektion für die schwedische Modekette H&M entworfen hat. Der Launch der schönen und extravaganten Stücke rückt näher und so wird natürlich die Werbetrommel ein wenig lauter geschlagen als bisher.

Dazu gehören auch ein paar Videos: Eines davon zeigt Dello Russo, die schon längst selbst eine echte Stilikone ist, mit ihrem Hund, und das andere wird sicherlich ein echter Hit bei den Fans der schrägen Diva werden, denn es handelt sich dabei um ein Musikvideo, in dem Anna Dello Russo selbst das Tanzbein schwingt und „singt“. Zu Elektrosounds wird den Zuhörern zu einer „Fashion Shower“ geraten. Verantwortlich für den Clip sind die Fotografen Mert Alas und Marcus Bigott.

Bereits seit gut einem Jahr findet sich davon eine kurze Version im Netz. Zum Start der H&M-Kampagne und natürlich der New York Fashion Week wird es heute in voller Länge auf der Website der „New York Times“ zu sehen sein. Mit dem ziemlich skurrilen Auftritt festigt Anna Dello Russo auf jeden Fall ihr schräges Image! ;-) Nach aktuellen Informationen soll die Accessoire-Kollektion für H&M am 27. September in Paris gelauncht werden und ab dem 4. Oktober kann man die ausgefallenen Armbänder und Ketten dann selbst bei H&M erwerben.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar