Trendy mit Leder-Bändchen

Das Schmuckkästchen kann leicht überquillen. Man besitzt Kreolen in allen Formen und Farben, Ketten in gold, silber, bronze und aus Kunststoff, sowie unzählige andere Accesoires. Seil – und Lederbändchen dürfen in diesem Sortiment nicht fehlen. Sie sind in dieser Saison ein absolutes Must Have. In den Cafes von Berlin Mitte sieht man sie schon überall.

Armbänder und Ketten können auch wie Seile aussehen – und dabei absolut trendy sein. Bunte Klunker und falsche Edelsteine könnt ihr erstmal getrost im Schmuckkästchen  verschwinden lassen.Die neuen Schmuckstücke präsentieren den neuen Trend.Sie sind schlicht, aus einfachem Material gefertigt und erinnern teilweise an Festival-Bändchen.

Dieser Herbst verlangt fransigen Schmuck. Die Bänder fungieren als Armbänder und sehen auch als Ketten sehr gut aus. Als Alternative zum bunten Schmuck, wirken sie vor allem im Kontrast zu leuchtenden Farben. Ob neon-grell, leuchtend bunt, sehr schrill, sanft pastellig, klassisch braun oder schwarz und weiß: die seiligen Armbänder sind ein echter Seil-Style.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar