Augustin Teboul: Ausstellung in Paris!

Eines unserer Berliner Lieblingslabels, Augustin Teboul, kann in diesen Tagen einen weiteren Erfolg verbuchen, denn sie bekommen eine eigene Ausstellung in Paris! Nun ja, eigentlich war es nur eine Frage der Zeit bis das deutsch-französische Designer-Duo sich in der Modemetropole an der Seine einen Namen machen würde…

„Vulnerabsurdisme“ heißt der leicht sperrige Titel der Ausstellung von Augustin Teboul, die vom heutigen 6. November bis zum 7. Dezember 2012 in der Galerie Joyce im 1. Arrondissement zu sehen ist. Beschrieben wird das Konzept als „Konfrontation von Subsidiarität und Poesie“, was ja oft ziemlich nahe beieinander liegen kann.

Zu sehen gibt es die typischen nachtschwarzen Kreationen von Augustin Teboul, die in liebevoller Handarbeit entstehen. Ergänzt werden diese durch Fotografien, surreale Poesie sowie meist zerbrochene Skulpturen. Also der typische Stil, den das Designer-Duo auch immer wieder gerne bei seinen Schauen verwendet, die eigentlich mehr einer Performance gleichen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar