CITROËN mit neuer Kampagne für den DS3 ULTRA PRESTIGE

Sparsam, umweltschonend, attraktiv: 3 Adjektive mit denen man den französischen Citroen DS3 Ultra Prestige beschreiben kann, womit aber noch lange nicht Alles gesagt ist.

Design
Das einzigartige als ‚Monogramm‘ bezeichnete Design des Daches ist nur ein optisches Merkmal des Edelvertreters der DS3 – Reihe von Citroen: Je nach Einfall des Lichtes erzeugt es matte und glänzende Kontraste und macht das Auto damit direkt zu einem Hingucker.

Doch auch die anthrazit-grauen 17 – Zoll – Felgen und der Kühlergrill in Dark Chrome zeigen eindeutig, dass es sich hier um einen Edelvertreter seiner Art handelt. Im Innenraum besticht das Fahrzeug mit Sitzen aus hochwertigem Clubleder welches durch ein spezielles Verfahren von Weiß am oberen Ende zu Schwarz auf den Sitzflächen wechselt.

Fusion aus Design und Wirtschaftlichkeit
Ein schickes Auto kann nicht sparsam sein? Weit gefehlt! Der Citroen DS3 Ultra Prestige hat einen kombinierten Verbrauch von nur 3,8 Litern Diesel und besticht selbst im Stadtverkehr mit sparsamen 4,5 Litern Verbrauch. Das kommt auch der Umwelt zugute: Mit einer Emission von nur 98g CO² pro Kilometer ist es ein wahrer Klimaschoner. Der 1,56l Motor schafft aber dennoch 112 PS und ist damit ein perfekter Allrounder.

Extras
Ein serienmäßiger Bordcomputer und die Möglichkeit zur automatischen Geschwindigkeitsreglung machen das Fahren mit dem Citroen DS3 Ultra Prestige zu einer wahren Freude. Natürlich bieten zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten dem Käufer auch die Chance, dass Auto genau auf sich einzustimmen.

Der Preis
Mit einem Neupreis ab 26.000 Euro ist der Citroen DS3 Ultra Prestige sicher kein Schäppchen, aber auf jeden Fall jeden Cent wert. Gerechtfertigt wird er durch die aufwendige Gestaltung und die hochwertige und sparsame Technik die Citroen in dem Auto verbaut hat.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar