Neues Karl Lagerfeld Parfüm kommt 2014

Normalsterbliche fassen Vorsätze für das nächste Jahr; Ikone Karl Lagerfeld hat bereits große Pläne für das übernächste. Im Oktober wurde die Zusammenarbeit zwischen dem nach ihm benannten Mode- und Kosmetikimperium und dem Parfümdistributor COTY im gegenseitigen Einverständnis beendet; stattdessen kollaboriert Karl Lagerfeld BV jetzt mit Inter Parfums – eine Verbindung, die mindestens für die kommenden zwanzig Jahre bestehen und eine neue Parfümlinie hervorbringen soll.

Lagerfeld konzentrierte sich in den vergangenen Monaten verstärkt auf die Erweiterung seines Angebots an Parfum und Kosmetika. Im August erschien der Duft „Paper Passion“, eine Hommage an die Literatur; in Zusammenarbeit mit der amerikanischen Parfümeriekette Sephora brachte er „The Karleidoscope“ auf den Markt. Vor wenigen Tagen erschien eine neue Linie von Make-up, die von Shu Emura kreativ unterstützt wurde. Für 2014 soll dieses Segment seines Labels mit Hilfe des neuen Lizenzpartners offensichtlich noch weiter ausgeweitet werden.

Das vor dreißig Jahren gegründete Label Inter Parfums zählt eine wachsende Anzahl prestigeträchtiger Partner zu den seinigen. Jimmy Choo, Burberry, Lanvin, Gap, Betsey Johnson und Anna Sui arbeiteten bereits mit dem Label zusammen. Es ist für seine Flexibilität bekannt, die es ihm erlaubt, auf jeden seiner Geschäftspartner detailgenau einzugehen und einzigartige, qualitativ hochwertige Kollektionen in über 120 Ländern weltweit hervorzubringen – eine Größe, die derer Lagerfelds gewachsen ist.

Es gäbe, so der Designer, nichts aufregenderes als neue Wagnisse. Er habe keinen Zweifel daran, dass sein neues Projekt von Erfolg gekrönt sein werde; alle Beteiligten seien hochmotiviert und determiniert – allen voran trifft diese Aussage wohl auf ihn selbst zu. Nicht umsonst zählt der perfektionistische Modeschöpfer zu den weltweit einflussreichsten und erfolgreichsten aller Zeiten. Neben seiner Position als Chefdesigner bei Chanel steht er bereits jetzt an der Spitze zweier eigener Labels: Lagerfeld, eine exklusive Herrenlinie, sowie Karl Lagerfeld Paris, das edle Mode, Accessoires und Parfum im gehobenen Preissegment für Damen und Herren anbietet. Das neue Projekt soll den Namen „Karl“ tragen – schlicht, prägnant, erfolgsverheißend.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar