„I Wish U Sun“: Kleidung kaufen und Menschen in Bangladesch helfen

Bangladesch gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Immer noch werden dort viele Kleidungsstücke, die wir hier in den Shops finden, dort zu billigen und Menschen unwürdigen Bedingungen hergestellt. Die neue Charity-Website „I Wish U Sun“ möchte nun genau dort wenigstens ein wenig helfen und zwar mit dem Verkauf von fair produzierter Mode.

Hinter dem Projekt stehen die beiden Geschwister Cathy Boom und Patrick Andrist, die für „I Wish U Sun“ mit der gemeinnützigen Organisation Orbis zusammenarbeiten. Mit dem Kauf von Kleidung hilft man direkt Menschen in Bangladesch, die an Augenleiden erkrankt sind. Eine Augenoperation kostet dort 40 Dollar, die sich pro Kleidungsstück durch das Verkaufskonzept von „I Wish U Sun“ finanzieren lässt.

Die Produkte werden nämlich direkt vom Hersteller an den Kunden geliefert, wodurch Kosten gespart werden, die direkt nach Bangladesch fließen. Für ein Kleidungsstück, das wir hier kaufen, bekommt dort einer eine dringend notwendige Augenoperation. Los geht das Ganze hier am 28. November 2012 und das erste Produkt wird eine Unisex-Daunenjacke in vier verschiedenen Farben für 199 Euro sein.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar