Lady GaGa Alexander McQueen Shoes

Shoes made by Aliens

Glänzende Kreaturen entern nicht nur den Laufsteg, sondern auch Lady Gagas neues Video „Bad Romance“. Schuhe waren bisher meistens ein ergänzendes Accesoire, welches zum Rest des Outfits passen sollte. Seit Alexander Mcqueens Blitzidee, haben die Schuhe ein Eigenleben entwickelt. Sie erinnern eher an mutierte Fische, Aliens oder Kreationen aus dem Cyberspace.

Alexander McQueen hat etwas völlig neues und eigenartiges geschaffen. Seine Models trugen bei der Fashionshow für die Frühlingskollektion wahre Monster an den Füßen. Anstatt von edlen Highheels oder sexy Stiefeln präsentierte er auf der Modewoche ein völliges Novum. Schrecklich statt stylisch.

Trotdem wirken die Schuhe gerade dadurch interessant. Für die Füße der Frau gibt es zwar alle erdenklichen Ballerinas, Pumps oder Sandalen aber so etwas hat sich bis dato noch niemand einfallen lassen. McQueen hat sich bestimmt  von der Tierwelt inspirieren lassen, denn die Treter erinnern entfernt an Fische oder Reptilien. Mit ihren schwindelerregenden Absätzen gehören sie wirklich nur auf den Laufsteg. Mal sehen wann die ersten Monsterschuhe in der City zu bewundern sind.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
2 Antworten zu “Shoes made by Aliens”
  1. ich sagt:

    Und mal sehen wann die ersten In-Weiber in den Dingern so richtig schön auf die Fresse fallen – man, was für ein durchgeknallter Mist!!!

  2. johann sagt:

    wo sind die schuhe?

Hinterlasse einen Kommentar