Girls: Nagellack-Kollektion von Deborah Lippmann zur US-Serie

In den USA ist die Serie „Girls“ beim Publikum ziemlich gut angekommen und auch hierzulande hat sie bereits einige Fans. Kurz nachdem die zweite Staffel in den Staaten anläuft, bringt Deborah Lippmann eine Mini-Kollektion auf den Markt, die den vier Hauptcharakteren gewidmet ist.

Das Grundgerüst von „Girls“ erinnert sehr an „Sex and the City“, denn schließlich stehen vier Mädels in New York im Zentrum, die ihren Platz im Leben und natürlich den Traummann suchen. Es geht dabei jedoch um Frauen zwischen 20 und 30 Jahren und soll ein weniger überzogenes und ehrlicheres Bild zeichnen. Ob dies gelingt, davon muss sich jeder selbts überzeugen…

Die vier „Girls“-Nagellacke von Deborah Lippmann versuchen die Charaktere der vier Protagonistinnen einzufangen: Hannah (Lena Dunham) erhält ein Jägergrün, Shoshanna (Zosia Mamet) einen kühleren Fliederton, Marnie (Alison Williams) ein zartes Rosé und Jessa (Jemina Kirke) ein sattes Bordeaux-Rot. Zu haben sind die Lacke ab Anfang Februar.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar