Premium Young Designers Award zur Fashion Week im Januar 2013

Zum Auftakt der Premium Berlin gab es am Montag im F95 Fashion Store gleich neben dem Messegelände das Event zum Premium Young Designers Award featured by District MTV. Gekürt wurden drei Jungdesigner aus den Bereichen Menswear, Womenswear und Accessories. Somit engagieren sich die Veranstalter Anita und Norbert Tillmann an der Förderung von Jungdesignern in der Modebranche.

Tom van der Borght aus Belgien gewann in der Kategorie Womenswear, wobei seine präsentierten Stücke unisex, sehr unkonventionell und schon fast Kunstwerke sind. In der Kategorie Menswear überzeugte der Däne Asger Juel Larsen, ausnahmsweise mal nicht in schwarz sondern sogar gemustert und in neon. Die Italienerin Benedetta Bruzziches zeigte mit ihren einzigartigen Taschen dass man Accessoires doch noch neu interpretieren kann und betonte, dass es im Leben darum geht glücklich zu sein. Wie ein Kind, das sich auf Süßes freut, sollen die Taschen dem Träger Freude bereiten.

Die Kollektionen der Gewinner kann man jetzt bereits im F95 Fashion Store und in der Galeries Lafayette erwerben. Ebenso kann man die Designer auf der jetzigen Premium sehen und die Designs ordern. Wer also in den nächsten Tagen auf der Premium ist sollte die Gelegenheit nutzen um mehr über die Geschichte hinter der Mode zu erfahren.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar