John Galliano: Bald als Dozent an einer Modeschule?

In den letzten Wochen bringt sich der in Ungnade gefallene John Galliano nach und nach wieder ins Gespräch. Wie bereits berichtet, arbeitet er gerade mit Oscar de la Renta in dessen Studio und zudem ist der angekündigte Prozess gegen seinen früheren Arbeitgeber Dior gestartet. Es scheint so, als würde John Galliano nach Entzug und Therapie sein Leben langsam wieder in den Griff bekommen.

Aktuell berichten US-Medien, dass er vielleicht schon bald als Dozent an einer renommierten Modeschule anfangen wird. Ein sogenannter Insider sagte der „New York Post“, dass Galliano sein Comeback langsam angehen möchte. Er würde sehr gerne sein Wissen an Studenten weitergeben und dort am liebsten die Rolle des persönlichen Mentors übernehmen.

Schon wird natürlich fleißig gemunkelt, an welche Schule er gehen könnte. Zum einen wäre da Central Saint Martins in London, wo er selbst lernte, eine andere Möglichkeit wäre jedoch auch die Parsons The New School für Design in New York, die ihn angeblich unbedingt für sich gewinnen wollen. Wir halten euch auf dem Laufenden! Nun sind jedoch erst einmal alle gespannt, ob Galliano vielleicht persönlich bei der Show von Oscar de la Renta auf der New York Fashion Week erscheinen wird…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar