Lack, Leder und Latex dominieren die Mode?

leder kleid by jacobs lambBisher kannten die meisten die Materialien Lack, Leder und Latex wohl nur von gewissen Fetischen, doch nun werden sie, zumindest in dieser Saison, gesellschaftstauglich. Also, alle, die solch einem Fetisch anhängen, können ihn nun mit in die Öffentlichkeit nehmen, und alle anderen können mal etwas Neues ausprobieren… ;-)

Okay, so extrem setzen sich die Materialien dann doch nicht durch, dass sich alle gleich wie eine Domina in Schale schmeißen müssen. Lack, Leder und Latex werden entweder in der eleganten Variante getragen oder die Trägerin spielt ein wenig mit der Verruchtheit. Das heißt im Klartext immer nur in kleinen Dosen anwenden: Lederhandschuhe, Latexleggings, Lackstiefel etc.

Ein Trend für Mutige, die gerne mal etwas Neues ausprobieren. Wichtig dabei ist vor allem, dass man sich nicht verkleidet, sondern die Materialien in seinen eigenen Look miteinfließen lässt. Wer durch und durch der romantische, mädchenhafte Typ ist sollte diesen Trend zum Beispiel komplett sein lassen, denn das wirkt am Ende nur lächerlich…

Ansonsten, kann man sich nach Lust und Laune austoben und experimentieren. Nur, wie gesagt, es darf nie zu billig oder nach Erotikshop aussehen!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar