Die 1990er Jahre sind zurück!

Die Frühjahrskollektion von Dolce & Gabbana hat es deutlich gemacht: Wer im nächsten Frühjahr Trendsetter sein will, der muss eine Zeitreise zurück in die 1990er Jahre machen!

Wenn man an die 1990er Jahre zurück denkt, welche Mode fällt einem dabei ein? Spontan vielleicht Madonna die mit hautenger Korsage und Metall BH von Jean Paul Gaultier von sich reden machte. Aber auch Kleider mit üppigen Volants oder Netzhemden waren der Renner in den 1990er Jahren. Für viele war die Mode des letzten Jahrzehnts ein wahrer Albtraum, für andere aber eine Art Offenbarung. Ganz gleich ob man die Modetrends der 1990er Jahre gehasst oder geliebt hat, im nächsten Frühjahr wird man wieder damit leben müssen, zumindest wenn es nach Dolce & Gabbana geht.

Wer die super kurzen Minis aus schwarzer transparenter Spitze schon damals nicht leiden konnte, der hat Pech denn die sind wieder IN. Genauso wie die Kleider aus weißer transparenter Spitze mit Rollkragen, die nur authentisch waren wenn auch ein schwarzer BH darunter getragen wurde.

Etwas streng war der Look der 1990er Jahre und auch dieser maskuline Look ist 2010 wieder da. Knallenge Reiterhosen aus Satin die mit einem kurzen Jäckchen getragen werden, sind ein MUSS. Und bitte die Krawatte dazu nicht vergessen!

Kleider mit Carmen-Ausschnitt und möglichst vielen Volants und Rüschen erleben ebenfalls ein Comeback, aber auch Shirtkleider im schrillen Leopardenmuster sind wieder da. Passend dazu werden auch wieder Plateauschuhe mit hohen Blockabsätzen getragen.

Wer mit der alten (neuen) Mode der 1990er Jahre so gar nichts anfangen kann, der muss eben warten bis vielleicht die 1970er und 1980er Jahre wieder im Kommen sind!

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar