Supra Sneaker

Streetwear Trends für Männer in 2013

Es wird bunt im neuen Jahr! Streetwear ist fester Bestandteil der heutigen Mode – und jedes Jahr gibt es wieder neue Trends. Das hat auch die diesjährige „Bread and Butter“ gezeigt, die Fachmesse für diese Art von Mode, die in Berlin stattfindet und es zu Weltruhm gebracht hat. Die dort gezeigten Trends finden sich danach als reichhaltiges Streetwear Angebot für Männer in den Online-Shops und Geschäften wieder.

In diesem Jahr kann man dort auch weiterhin Denim in diverser Optik erwarten. Denn Blau ist nicht Blau, wie die Jeansmode in diesem Jahr beweist. In allen Schattierungen und im angesagten Used-Look liegt man(n) voll und ganz im Trend. Zu den lässigen Hosen mit geraden Linien und schmal zulaufendem Bein lassen sich die bunten Shirts kombinieren, die mit Comic-Drucken aufwarten. Mit den Schuhtrends lässt es sich in diesem Jahr glänzen, denn hier wird auf Metall gesetzt. Gold und Silber bieten einen perfekten Kontrast zu den Comic-Prints und den Jeanshosen. Neben den so aufgestylten Sneakern bleiben auch Turnschuhe angesagt, dazu Bikerboots und Schnürschuhe. Und damit keiner friert, ist an den schon letzten Jahr im Trend liegenden Parkas mit den knalligen Farben auch gerne mal etwas Kunstfell befestigt.

Auch der Dschungel hält Einzug, zumindest bei den neuen Modellen aus dem Hause Adidas. Von den Farben, die einem zu diesem Thema als erstes einfallen, ist der Hersteller aber weit entfernt, denn es wird neben grün absolut farbenfroh und streifig – auch für die Herren. Natürlich gehört zu jeder Art von Streetwear Outfit auch 2013 wieder eine passende Cap oder Mütze. Diese sind weiterhin in allen Farben zu bekommen und mit diversen Drucken, von einzelnen Buchstaben über ganze Schriftzüge oder mit Prints von Skylines hinterlegt. Zip Hoodies mit Reißverschluss lassen sich dazu gut kombinieren. Sie passen auch bestens über jedes T-Shirt, wenn es mal kühler ist, und ersetzen Jacken perfekt. Hier, wie bei den T-Shirts und Hoodies mit Kapuze, sind schlichtere Drucke wie Buchstaben und Schriftzüge ebenso angesagt, wie bei den Kappen. Die Mode dieses Jahres ist im Bereich der Streetwear oftmals von dem Style auf den Colleges der Welt geprägt. Zudem wird der Batik eine Revival vorausgesagt.

Es wird also bunt im Bereich der Streetwear. Man fühlt sich an die 80er und auch die 90er Jahre erinnert, bei all den Neonfarben, zu denen die ebenfalls genutzten Pastellfarben in krassem Gegensatz stehen. Streetwear, früher von der Hip Hop Szene inspiriert, bietet also in diesem Jahr für jeden Geschmack den richtigen, legeren Stil, sowohl für Freunde von viel Farbe, als auch von klassischen Outfits, die sich von der College-Mode aus lässigen Hoodies und Shirts ableiten.

GD Star Rating
loading...
Kommentare
Eine Antwort zu “Streetwear Trends für Männer in 2013”
  1. sneakerspot sagt:

    Das ist ein tolles Design von Supra! Es gibt wirklich schöne Modelle von den Supra Sky Tops!

Hinterlasse einen Kommentar