Ieva K. fotografiert von Dean Rodgers

Dean Rogers monochromManchmal könnte man in diesen Zeiten fast schon vergessen, dass es auch in der Modewelt um Kunst geht, sei es nun die Kunst der Selbstinszenierung, die Kunst der Darstellung, der Verfremdung oder eben der Innovation. Doch leider wird aus kommerziellen Gründen immer mehr Mode zur Massenware. Was den Leuten dann noch bleibt, sind Hüllen wie Lady Gaga, die einfach das vorher schon dagewesene à la Grace Jones kopiert.

Dann sind wir doch immer wieder froh, wenn Fotografen Mode noch als Artwork inszenieren (das darf nicht zur Seltenheit werden!). So geschehen bei Dean Rogers. Er hat das Model Ieva K. in ganz spezielle Outfits gesteckt und sie kunstvoll mit Hilfe von Spiegeln und Co. in Szene gesetzt. Kantig, spitz, stachelig und nicht von dieser Welt… Gefunden bei den Kollegen von The Imagist…

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar