Lady GaGa – Outfit

lady-gaga-outfitSie ist jetzt schon eine Pop-Diva, kommt aus Amerika und erobert gerade mit Ihrer zweiten Single „Poker-Face“ die Charts in Deutschland. Lady GaGa ! Und sie trägt Dessous vom neuen Lable der Nachwuchs-Designer „Bordelle“ aus UK!

Sie trafen sich in Paris, eine junge Designerin aus England und die Gründerin von Her-Revolution aus Deutschland. Ein Blick und es war klar, dass diese Konzepte bestens zusammen passen und die Synergien kommen nun auch den deutschen Liebhaberinnen von extravaganter, moderner und stylischer „Bodyware“ zu gute.

Gründerin des englischen Lables „Bordelle“ ist Alexandra Popa. Die Managing Direktorin des Pret-APorter Unternehmens Kisa, London entschloss sich Ende 2007 ihre eigenen Kreationen zu entwerfen und gründete „Bordelle“. Alexandra Popa schlägt dabei eine andere Richtung ein, als die herkömmliche Dessous-Industrie, die vornehmlich mit komfortablen Stretchstoffen, Seide und Spitze arbeitet. Bordelle steht für innovative Designs kombiniert mit innovativem Material. So findet der Betrachter gelasertes Leder in Spitzenoptik, Seidenstretchbänder oder mit Metallfäden verwebte Ware. So findet man neben Kombinationen (BH und Slip) in Korsagen-Optik, Hüftkleider aus Seidenbändern, glänzende Babydolls mit Lederspitze oder Leggings mit funktionellen Reißverschlüssen. Bei diesem Anblick steht direkt fest: Zum „drunter“ tragen – viel zu schade!Aus diesem Grund fokussierte sich Frau Popa in ihren folgenden Designs auch verstärkt auf „Bodywear“. Bordelle entwarf und produzierte exklusiv für Lady GaGa, USA ein Outfit für das jüngste Musikvideo. Mittlerweile erobert Lady GaGa die Popcharts und wird schon als Nachfolgerin Madonnas gehandelt. Modern, stylisch, sexy: So präsentiert sich Bordelle.

Die erste Kollektion kam 2008/2009 auf den Markt und die Presse und Ihre Kunden gaben Ihr Recht.Die neue Kollektion wird auf der nächsten Fashion Show in London und Paris zu sehen sein. Die Nachfrage steigt schnell, ausgesuchte Designer-Shops vertreiben Bordelle in Rom, Paris, Albuquerge (USA), Los Angeles (USA), London.

Die Sunday-Times berichtete schon über die Newcomerin und nun kommt Bordelle zu uns.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar