Mischa Barton: Das Gesicht für die aktuelle Kollektion von Philipp Plein

Mischa Barton by picasa, sSoweit wie für Lindsay Lohan, die nun ins Gefängnis muss, ist es für Mischa Barton bisher zum Glück noch nicht gekommen, obwohl sich ihre „Karrieren“ bisher ziemlich ähnelten. Mischa war durch die Serie O.C. California auf einen Schlag berühmt und gefragt geworden. Doch mit dem Ganzen Rummel schien sie nicht so wirklich klar zu kommen und so flüchtete sie sich in Drogen, Alkohol und Parties.

Dies soll sich nun nach und nach wieder ändern. So ist Mischa Barton zum Beispiel das Gesicht für die aktuelle Kollektion von Mr.Luxus Philipp Plein. Er habe sich für Mischa entschieden, weil sie „echt, rockig und rebellisch“ sei, eben genauso wie Plein selbst. Naja, mit ihrem normalen Stil aus Vintage- und Designer-Teilen hat die Mode auf jeden Fall nichts zu tun, aber das ist wohl hier auch eher Zweitrangig…

Die Bilder entstanden in der James Goldstein Mansion in Los Angeles. Vor Mischa standen für Philipp Plein bereits Größen wie Marcus Schenkenberg oder Naomi Campbell vor der Kamera. Hoffen wir, dass es mit Mischa weiter bergauf geht! Die Bilder der Kampagne gibt’s übrigens u.a. hier.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar