Gazelle Tour Populair – Das Auge fährt mit

gazelle-tour-populairGazelle präsentiert Neuauflage seines beliebten Hollandrades
Gazelle Tour Populair – Das Auge fährt mit
Hollandräder liegen derzeit absolut im Trend. Ein Grund für Gazelle, einen echten Klassiker im neuen „alten“ Gewand neu aufzulegen, der mit seiner einzigartigen Geometrie schon seit über 100 Jahren den Markt prägt: das Gazelle Tour Populair. Ein Hollandrad mit langer Tradition, das durch seinen auffälligen Retro-Look jetzt ein noch authentischeres Fahrgefühl vermittelt. Und das durch seinen Preis ab 649,- Euro und eine attraktive Ausstattung das Interesse verschiedenster Alters- und Kundengruppen wecken dürfte.

Entspannt radeln wie beim Nachbarn
Wenn der Kauf eines neuen Fahrrades ansteht, dann geht der Trend derzeit mehr denn je in Richtung Hollandrad. Und zwar bei Jung und Alt. Kein Wunder, denn Hollandräder sind bequem, komfortabel, robust und vermitteln das einmalige Flair niederländischer Gemütlichkeit, wodurch sie generationsübergreifend viele Zielgruppen ansprechen. Gazelle als Spezialist für Hollandräder reagiert auf die ständig steigende Nachfrage mit der Neuauflage eines absoluten Verkaufsschlagers. Mit dem jetzt im neuen Design und der original Gazelle 65 Grad Geometrie erhältlichen Tour Populair bietet das niederländische Unternehmen allen Hollandrad-Begeisterten Fahrspaß pur und einen besonderen Blickfang. Zu verdanken ist dieser dem ansprechenden Retro-Look des Rades: Spritzschutz und Qualitätslacktuch, klassische weiße Reifen sowie eine original Hollandrad-Lampe oder der original Brooks- Sattel aus hochwertigem Leder sorgen dafür, dass man jede Fahrt mit ihm so genießt als wäre man damit unterwegs in der „guten, alten Zeit“.

Da stimmt das (Preis-Leistungs-) Verhältnis
Das Gazelle Tour Populair ist ein Stück Lifestyle, das einem das unbeschwerte Fahrvergnügen eines klassischen Hollandrades bietet, wie man es (nicht nur) zwischen Amsterdam und Venlo zu schätzen weiß. Und das dabei noch absolut durch Preis und Komfort überzeugt: Denn in Sachen Ausstattung lässt das Tournee bei einem Preis ab 649,- Euro nichts zu wünschen übrig. Das Rad im traditionellen Design ist wahlweise mit einer 3-/ 5-/ oder 7-Gänge-Rücktrittschaltung erhältlich. Ein stabiler Klappständer sorgt für einen sicheren Stand und der leicht laufende Nabendynamo für eine sichere Beleuchtung. Und der klassisch geformte Rahmen im traditionellen Oma-Design sorgt für eine komfortabel aufrechte Sitzhaltung.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar