Massenandrang beim Casting von „Germany’s Next Topmodel“

Germanys_Next_Topmodel_Finalisten_Staffel_4Das Interesse an „Germany’s Next Topmodel“ scheint ungebrochen zu sein, bzw. scheint sich immer weiter zu steigern. Gestern fand in Köln das einzige offene Casting mit Heidi Klum und der neuen Jury zusammen statt und der Andrang überwältigte selbst die Macher.

Bereits um 5:30 Uhr morgens standen die ersten Mädels zitternd in der Kälte vor dem Kölner Palladium um ihrem vermeintlichen Traum Topmodel zu werden näher zu kommen. Gegen Mittag war es dann endlich so weit und die fast 2.000 Mädels durften über „den längste Catwalk der Welt“ (wie ProSieben das behauptet ;-) ) stolzieren.

Das Ganze zog sich dann noch bis spät in die Nacht. Wie viele tatsächliche Schönheiten dabei waren erfahren wir erst ab dem 4. März, dann geht GNTM endlich in die 5. Staffel. Die ersten Bilder sind aber schon ganz viel versprechend und es bleiben ja auch noch die fast 21.312 anderen Mädels, die sich schriftlich beworben haben.

Bestimmt gibt es im Vorfeld auch noch an anderer Stelle ein paar Bilder zu sehen, denn Oliver Pocher (im Zuhälter-Style verkleidet) und ein paar seiner Kollegen sind ebenfalls beim Casting gesichtet worden…

GD Star Rating
loading...
Kommentare
2 Antworten zu “Massenandrang beim Casting von „Germany’s Next Topmodel“”
  1. Mira sagt:

    Ich bin schon so gespannt wie die neue Staffel von Germanys next Top Model wird…! Es sind bestimmt wieder viele hübsche Mädels dabei und bestimmt auch die ein oder andere Zickerrei!Trotzdem denke ich, dass wieder viele Frauen im jungen wie auch im etwas älteren Alter die Show mit sehr viel Spaß anschauen werden!

  2. Totti sagt:

    Ich freue mich auch schon riesig auf die neue Staffel! Ich bin auch mal gepannt wie die neuen Juroren sind und ob es immer noch so viel Spaß macht GNTM zu gucken! Eine Freundin von mir war selbst bei dem offenen Casting in Köln und hatte leider keinen Erfolg! Ich bin trotzdem mal gespannt ob man sie im TV sieht!

Hinterlasse einen Kommentar