H&M for Brick Lane Bikes: Fahrradmode für den Mann

Manchmal ist es gar nicht so einfach auf einem Fahrrad gut auszusehen, denn so manche modische Stücke gehen durch häufigeres Radfahren schnell kaputt. Alle Männer, die sich mit solchen Sorgen herumplagen, sollten Anfang März H&M einen Besuch abstatten. Der schwedische Modekonzern hat sich mit dem britischen Kult-Fahrrad-Label Brick Lane Bikes zusammengetan um eine extra Radkollektion für Männer auf den Markt zu bringen.

Die Stücke der Kollektion sollten zum einen modisch, zum anderen aber auch absolut praktisch sein. So lassen sich die Teile ganz normal im Alltag tragen, sind aber zudem perfekt fürs Radfahren, da sie reißfest, elastisch und luftdurchlässig sind. Insgesamt elf Pieces umfasst „H&M for Brick Lane Bikes“. Dieser erscheint am 7. März im Rahmen der Coscious Collection, was also zusätzlich nachhaltig verarbeitete Materialien verspricht.

H&M entwarf die Männermode und das Team von Brick Lane Bikes testete sie nach eigenen Angaben auf Herz und Nieren. Das Label ist inzwischen in der Biker-Szene echter Kult, denn es handelte sich um den ersten britischen Shop für maßgeschneiderte, besondere Fahrräder.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar