Roboter-Lady

Vogue RoboWenn man das Cover und das Editorial der Vogue betrachtet, fühlt man sich in die Zukunft der Hollywood Action Streifen versetzt.  Thierry Mugler kreierte dieses Silber-Outfit. Eine silberne Rüstung, mit der er für sein Parfum wirbt.

Futuristisch wirkt das Editorial der neuen Vogue Ausgabe.Die Idee der Roboterdame stammt aus dem Film „Metropolis“ der in den 30er Jahren gedreht wurde. Queens Video „Radio Gaga“ spielt Sequenzen dieses Films ein und Lady „Gaga“ hat sich dort sicherlich ihre Inspiration geholt. Stefanie Germanottas Stage-Name spricht schließlich für sich.

Aber auch andere Celebrities versuchen sich als Robo-Ladies. Beyonce tritt auf ihrer aktuellen Tour in einem Roboterkostüm auf und entblättert sich langsam und auch andere Sängerinnen wie Ciara folgen diesem Trend. Kein Wunder, dass die High-Fashion sich ausführlich mit ihm beschäftigt. Doch wollen wir roboterhafte Frauen, die sich steif bewegen? Viel schöner sind sie, wenn sie sich natürlich geben und nicht einem pseudo-futuristischen Trend hinterherlaufen.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar