Gaga auf dem Neo2 Cover

Die verrückte Sängerin verdrängt immer mehr Models von den Covern bekannter Zeitschriften. Die Herausgeber wünschen sich Lady Gaga als Covermodel, weil sie wie keine Zweite den Puls der Zeit einfangen kann.

Gaga ist in und Stefanie Germanotta nutzt jeden Augenblick im Rampenlicht, um sich neu zu erfinden. Das gelingt ihr ziemlich gut, denn sie ist die Trendsetterin schlechthin. Designer wie Alexander McQueen und Thierry Mugler haben endlich ihr Testimonial gefunden. Diverse Roboteroutfits und Reptilien-Looks in ihren Clips beweisen es.

Auf dem aktuellen Cover der Neo2 hat sich Lady Gaga in einen Hasen verwandelt. Dies kann man leicht mit Alice im Wunderland assoziieren. Die violetten Haaren sind zwar ungewohnt aber sehr passend. Gaga steht eben alles was fernab der Norm ist.

GD Star Rating
loading...
Hinterlasse einen Kommentar